Mitteilung der ZIEMANN GRUPPE

ZIEMANN SICHERHEIT Holding GmbH wird Mitglied der International Security Ligue

Die ZIEMANN SICHERHEIT Holding GmbH ist als neues Mitglied in die International Security Ligue aufgenommen worden. Die International Security Ligue, mit Sitz in Bern (Schweiz), wurde 1934 mit dem Ziel eines offenen und internationalen Austausches von Unternehmen der Sicherheitsbranche gegründet. Auch heute, über 80 Jahre nach der Gründung, ist der Zweck der Vereinigung unverändert. Dabei wird die Ligue von Unternehmen aller Kontinente in insgesamt 34 Ländern repräsentiert.

Kontinuierlicher Wandel in sozialen, politischen und wirtschaftlichen Bereichen betrifft auch immer wieder die Sicherheitsbranche. Für Unternehmen gilt es, sich diesen Veränderungen anzupassen und mögliche Herausforderungen, die dadurch entstehen, zu meistern. Die International Security Ligue unterstützt die Unternehmen dabei, neue Situationen erfolgreich in den Unternehmensalltag und in eine perspektivische Strategie zu integrieren.

Fairer Wettbewerb, die Einhaltung von Vorschriften sowie die Förderung des öffentlichen Bewusstseins für die Sicherheitsbranche, deren Präsenz von Bürgerinnen und Bürger inzwischen alltäglich wahrgenommen wird und unverzichtbar geworden ist, sind weitere Punkte, denen sich die Ligue angenommen hat.

„Es ist eine Ehre für ZIEMANN, als mittelständisches deutsches Unternehmen in den Kreis dieser teils global agierenden Mitgliedsunternehmen aufgenommen worden zu sein. Das Thema Sicherheit und die sich rasant verändernden Anforderungen unserer Gesellschaft stehen in einem stetigen Wandel und Sicherheit gewinnt Tag für Tag an Relevanz für die Menschen. Diese Anforderungen zu erfüllen, ist eine permanente und fordernde Aufgabe. Die Mitgliedschaft ermöglicht ZIEMANN einen wertvollen und kontinuierlichen Erfahrungsaustausch mit Mitgliedsunternehmen auf der ganzen Welt.“, erklärt der vorsitzende Geschäftsführer der ZIEMANN SICHERHEIT Holding GmbH, Hans-Jörg Hisam.




Über die Ziemann Gruppe:

Wir sind eine deutschlandweit aufgestellte, leistungsstarke und werteorientierte Unternehmensgruppe im Sicherheitsmarkt. Mit einem Jahresumsatz von mehr als 330 Mio.€, über 3.200 Beschäftigten in 35 Betriebsstätten und rund 610 Fahrzeugen sind wir kompetenter und seriöser Sicherheitspartner für Kunden in unterschiedlichen Größenordnungen aus Kreditwirtschaft, Handel und vielen anderen Branchen.

Unsere Kernkompetenzen: Geld- und Werttransport, Kuriertransporte, Betreiben von CashCentern, Full-Service für Selbstbedienungs-Geräteservice im Bereich Cash und Non- Cash, intelligente Cash Management Lösungen, Handel mit Sorten und Edelmetallen, zertifizierte Sicherheitstechnik, zertifizierte VdS-Notruf- und Serviceleitstelle sowie-Sicherheitsdienste.


ZIEMANN GRUPPE
Pressereferat
Gewerbestr. 19-23
79227 Schallstadt

Telefon   +49 7664 / 9720 - 0
Fax   +49 7664 / 9720 - 88
E-Mail   info@ziemann-gruppe.de

HRB 703133 Freiburg
Geschäftsführer: Hans-Jörg Hisam (Vorsitzender), Heinz Spiegelmacher, Reiner Hildbrand

Zurück