News

Die International Security Ligue erinnert Zentralbanken und Regierungen daran, dass "die Welt Bargeld braucht". In einer neuen Cartoon-Kampagne werden die Tatsachen hervorgehoben, dass Bargeld gleichberechtigt, immer verfügbar und betrugsresistent ist. (Weiterlesen)

Es gibt Menschen, die sollen sogar darauf schlafen, es unter der Matratze bunkern oder im Garten verbuddeln. Beim Bargeld hört für viele Deutsche der Spaß auf. (Weiterlesen)

Die DZ BANK wickelt künftig gemeinsam mit dem Tochter-unternehmen Cash Logistik Security AG der ZIEMANN GRUPPE die komplette Bargeldentsorgung und Wechselgeldversorgung für deutschlandweit mehr als 1.200 gesellschaftseigene Tankstellen der Aral AG ab. Diese Stationen werden mit intelligenten Einzahltresoren bestückt. (Weiterlesen)

Am Sonntag, 14.03.2021, erschien in der Süddeutschen Zeitung ein Artikel zu den Überfällen auf Geldtransporter in Berlin. (Weiterlesen)

 

Fachartikel - bargeldverbot.info

Der amerikanische Kreditkarten-konzern Mastercard hat sich einer Welt ohne Bargeld verschrieben. Zur Verwirklichung seines Ziels zieht das Unternehmen alle Register. In diesem Artikel erhalten Sie das erste Mal exklusiven Einblick darin, wie Mastercard weltweit die öffentliche Meinung manipuliert und zugunsten digitaler Zahlungsmittel umstimmt. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf dem Versuch, Bargeld als unhygienischen und gesundheits-gefährdenden Gegenstand im Bewusstsein der Gesellschaft zu verankern. (Weiterlesen)