Mitarbeiter (w/m/d) Objektschutz in Mannheim

Die ZIEMANN SICHERHEIT GmbH ist ein Unternehmen der ZIEMANN GRUPPE. Diese ist der zweitgrößte nationale Anbieter für professionelle Geld- und Wertdienstleistungen in Deutschland. Die rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erbringen mit circa 550 Spezialfahrzeugen flächendeckenden Service in allen Bundesländern. Wir stellen an die Zuverlässigkeit unseres Teams hohe Ansprüche. Gleichzeitig bieten wir Ihnen ein angenehmes Betriebsklima mit freundlichen Kolleginnen und Kollegen und Möglichkeiten sich weiterzuentwickeln.

Ihre Aufgaben:

  • Überwachung eines Kundenobjektes
  • Kontroll- und Verschlussrundgänge
  • Überprüfen der technischen Anlagen
  • Überwachen der Einbruch- und Brandmeldetechnik
  • Koordination des Besucher- und Lieferantenverkehrs
  • Lieferungen und Abholungen bearbeiten
  • Verwaltung der Telefonzentrale
  • Dokumentation mittels Wächterkontrollsystem
  • Empfangs- und Pfortendienste

Ihr Profil:

  • Führerschein Klasse B (früher Klasse 3) wünschenswert
  • IHK-Unterrichtung gem. § 34 a GewO oder Sachkundeprüfung gem. §34 a GewO
  • Eigeninitiative und Selbstständigkeit
  • Absolute Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Loyalität
  • Gepflegtes Erscheinungsbild
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, gerne weitere Sprache
  • PC-Kenntnisse
  • Bereitschaft zur Wechselschicht- und Wochenendarbeit

Ihre Perspektiven:

  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Mitarbeit in einem engagierten Team
  • Sicherer Arbeitsplatz
  • Qualifizierte Einarbeitung
  • Stundenlohn nach Manteltarifvertrag sowie folgende Zuschläge 25% Überstundenzuschlag, 15% Nachtarbeit, 35% Sonntagsarbeit und 100% Feiertagsarbeit
  • Stelle zunächst auf 12 Monate befristet, spätere Übernahme ist möglich
  • Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Urlaubs & Weihnachtsgeld
  • Gruppenunfallversicherung
  • Mitarbeiterangebote Mitarbeiterrabatte
  • Willkommensprämie in Höhe von 240€ als Gutscheine, für Mitarbeiter/-innen mit Sachkundeprüfung nach § 34 a GewO

Wollen Sie diese Chance nutzen? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe der Kennziffer MA000016 mit Lebenslauf, Arbeitszeugnissen und Angabe des nächstmöglichen Eintrittstermins. Nutzen Sie hierzu bitte unser Online-Formular, zu welchem Sie über den untenstehenden Button gelangen.